HomePressemitteilungenDamit Gossau nicht austrocknet

Damit Gossau nicht austrocknet

HomePressemitteilungenDamit Gossau nicht austrocknet

Damit Gossau nicht austrocknet

Die Stadtwerke prüfen, ob sie einen seit Jahren stillgelegten Tiefenbrunnen auf der Mooswies reaktivieren sollen.

Knapp acht Hektare gross ist die Mooswies mitten in Gossau. Auf der Wiese befindet sich eines der drei grossen Grundwasserpumpwerke der Stadtwerke Gossau. Einige Meter unter der Erde versteckt liegt zudem ein Tiefenbrunnen. Bei diesem handelt es sich aber nicht um einen eigentlichen Brunnen, sondern um eine sogenannte Wasserfassung. Diese ist bereits seit über 15 Jahren stillgelegt. Nun wollen die Stadtwerke sie vielleicht wieder in Betrieb nehmen. Zunächst soll die Tiefenbohrung aber mittels einer hydrogeologischen Vorabklärung geprüft werden. Im Januar lag das Baugesuch auf. Die Einsprachefrist lief ungenutzt ab.

Mehr dazu finden Sie im Artikel des St.Galler Tagblatt.

Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

  • Energybox – Finden Sie den Stromfresser im Haushalt

    Wissen Sie, welches die Stromfresser in Ihrem Haushalt sind? Mit dem Online-Energiecheck «Energybox» decken Sie das Sparpotential schnell auf und bekommen konkrete Tipps, um Ihren Stromverbrauch zu senken. Lohnt sich…

  • Glasfasernetz ist fertiggestellt

    Zwölf Jahre nach dem Projektstart ist Ende September das Gossauer Glasfasernetz abgeschlossen. Rund 9200 Haushalte und Gewerbebetriebe können diese schnelle Kommunikationstechnologie nutzen. Die Gesamtinvestition von rund 9,9 Millionen Franken blieb mehr als einen Drittel unter dem bewilligten Kredit.

  • Abschlussfest FTTH

    Am letzten Oktoberfreitag haben die Stadtwerke Gossau den Abschluss des wichtigen Infrastrukturprojektes mit den an Planung und Bau beteiligten Akteurinnen und Akteuren gefeiert. Stadträtin Claudia Martin unterstrich in ihren Dankesworten…

  • Unterwegs mit unserem Rohrnetz­monteur

    Es ist der 1. Juni, offizieller Sommerbeginn. Die Sonne scheint prall auf René Widmer, der an der Eschenstrasse gerade dabei ist, eine Wasserleitung zu reparieren. «Das Rohr war defekt. Zum…

  • Das Risiko einer Mangellage

    Was passiert im Winter 2022? Diese Frage beschäftigt derzeit nicht nur die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Gossau. Tatsache ist: das Risiko einer Strommangellage ist real. Aufgrund verschiedener Faktoren könnte…

    Das könnte Sie auch interessieren

    • Energybox – Finden Sie den Stromfresser im Haushalt

      Wissen Sie, welches die Stromfresser in Ihrem Haushalt sind? Mit dem Online-Energiecheck «Energybox» decken Sie das Sparpotential schnell auf und bekommen konkrete Tipps, um Ihren Stromverbrauch zu senken. Lohnt sich…

    • Glasfasernetz ist fertiggestellt

      Zwölf Jahre nach dem Projektstart ist Ende September das Gossauer Glasfasernetz abgeschlossen. Rund 9200 Haushalte und Gewerbebetriebe können diese schnelle Kommunikationstechnologie nutzen. Die Gesamtinvestition von rund 9,9 Millionen Franken blieb mehr als einen Drittel unter dem bewilligten Kredit.

    • Abschlussfest FTTH

      Am letzten Oktoberfreitag haben die Stadtwerke Gossau den Abschluss des wichtigen Infrastrukturprojektes mit den an Planung und Bau beteiligten Akteurinnen und Akteuren gefeiert. Stadträtin Claudia Martin unterstrich in ihren Dankesworten…

    • Unterwegs mit unserem Rohrnetz­monteur

      Es ist der 1. Juni, offizieller Sommerbeginn. Die Sonne scheint prall auf René Widmer, der an der Eschenstrasse gerade dabei ist, eine Wasserleitung zu reparieren. «Das Rohr war defekt. Zum…

    • Das Risiko einer Mangellage

      Was passiert im Winter 2022? Diese Frage beschäftigt derzeit nicht nur die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Gossau. Tatsache ist: das Risiko einer Strommangellage ist real. Aufgrund verschiedener Faktoren könnte…

      hacklink al hd film izle php shell indir siber güvenlik türkçe anime izle Fethiye Escort android rat duşakabin fiyatları fud crypter hack forum bayan escort - vip elit escort lyft accident lawyer marmaris escortbuy stripe accountCialis OrjinalKamagra JelViagragüvenilir medyum