HomeShort NewsDas neue Gesicht der Zentralen Dienste

Das neue Gesicht der Zentralen Dienste

Mit Rahel Tschümperlin konnten die Stadtwerke Gossau eine kompetente Nachfolgerin für Cornelia Grass gewinnen. Frau Tschümperlin arbeitete bereits mehrere Jahre in einem anderen technischen Betrieb und bringt somit die gewünschte Erfahrung sowie das technische Verständnis für die vielseitigen Aufgaben bei einem Energieversorgungsunternehmen mit.

In ihren Aufgabenbereich gehört der Verrechnungsprozess sämtlicher Energie (Strom, Wasser, Gas) und das Inkasso- und Mahnwesen. Rahel Tschümperlin freut sich sehr auf die laufenden und zukunftsorientierten Projekte der Stadtwerke, welche sie in den nächsten Jahren aktiv mitbegleiten wird.

In der Freizeit bewegt sie sich gerne mit ihrem Hund in der freien Natur – als passenden Ausgleich zum Berufsalltag im Büro.

Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

  • Naturdünger mit Gemüse und Früchteabfall

    Grosses Interesse an der Aktion Naturdünger

    Der Dünger war innert weniger Tage vergeben. Weiterer Naturdünger kann kostenlos bei der Axpo Biomasse AG in Uzwil bezogen werden.

  • Sauberes Wasser für Ghana

    Sauberes Wasser in Ghana

    Mit einem grossen Fest wurde im Mai 2021 der Wasserkiosk in Abotareye/Ghana eröffnet.

  • Strompreise Banner - Glühbrinen

    Strompreis 2022 – gleicher Energiepreis, höhere Netzkosten

    Wie setzt sich der Strompreis zusammen? Erfahren Sie es in unserem Video.

  • Strompreise 2022 – gleicher Preis, höhere Netzkosten

    Die Stadtwerke Gossau geben 2022 Strom zu unveränderten Preisen weiter, obwohl ihre Beschaffungskosten steigen. Der Gesamttarif steigt jedoch wegen höheren Kosten für die Nutzung der übergeordneten Netze.

  • Ausstellung «Wasser – ein Menschenrecht»

    Als Blue Community engagiert sich die Stadt Gossau für Wasser als Menschenrecht. Vom 31. August bis 23. September 2021 ist im Foyer der Stadtbibliothek zu diesem Thema eine Ausstellung von Blue Community Schweiz zu sehen. Diese wird begleitet von Abendveranstaltungen und einem Zeichnungswettbewerb für Schulkinder.