Senkung der Energietarife

HomeNewsSenkung der Energietarife

Ab 2021 zahlen Sie weniger für Ihre Energie

Um den regional produzierten Solarstrom zu nutzen, wird das neue Stromprodukt «star plus» mit 60 Prozent Gossauer Sonnenenergie eingeführt. Ebenfalls wird ab 2021 dem Erdgas standardmässig 10 Prozent Biogas beigemischt.

Mehr
Die Stadtwerke Gossau senken per 1. Januar 2021 ihre Energietarife. Der Stromverbrauch wird je nach Bezugsgruppe zwischen fünf und acht Prozent günstiger. Auch die Gaspreise können um bis zu acht Prozent gesenkt werden, obwohl im kommenden Jahr ein Biogasanteil von 10 Prozent im Standardprodukt eingeführt wird. Damit tragen die Stadtwerke Gossau als Mitglied des Gasverbands die Ziele der Gasbranche mit. Diese hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil an erneuerbaren Gasen im Wärmemarkt bis 2030 auf mindestens 30 Prozent zu erhöhen und so einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Energiestrategie 2050 zu leisten. Auf Anfrage können unsere Kundinnen und Kunden ihren Biogasanteil auch auf 20 oder 100 Prozent erhöhen.
Neues Produkt mit 60 Prozent Gossauer Sonnenenergie
Der Gossauer Strom wird aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen. Um die regionale Stromerzeugung nachhaltig zu fördern, führen die Stadtwerke Gossau 2021 ein neues Stromprodukt ein. «star plus» setzt sich aus 60 Prozent Gossauer Sonnenenergie und 40 Prozent Schweizer Wasserenergie zusammen. Nutzen Sie die Möglichkeit und wechseln Sie Ihr Stromprodukt. So unterstützen Sie die lokale Stromproduktion und leisten einen namhaften Beitrag für unsere Umwelt. Auch die städtischen Liegenschaften beziehen ab 2021 das Stromprodukt «star plus» und nutzen somit den in Gossau produzierten Strom.

Basic

80

CHF/Monat

Neu

Star Plus

100

CHF/Monat

Tarifblätter

Rafael Mittelholzer

Für Sie da

Rafael Mittelholzer

Bereichsleiter Energie und Datenmanagement

Bischofszellerstrasse 90, 9200 Gossau

Das könnte Sie auch interessieren

  • Die Stadtwerke zeigen ihre Berufe

    Rund 240 Berufe können heute mittels einer Berufslehre erlernt werden. Die Vielfältigkeit der Berufe ist aber weitaus grösser. Aktuell zählt die Plattform «berufsberatung.ch» rund 2200 verschiedene Berufe. Auch die meisten…

  • Ein Polster für alle Fälle

    Die Stadtwerke Gossau sorgen als Ihr Energieversorger dafür, dass Trinkwasser, Strom und Gas zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar sind. Unsere Netz- und Anlagebauer sind dafür rund um die Uhr…

  • Im Austausch mit Elektroinstallateuren

    Am 4. Mai 2022 luden die Stadtwerke Gossau die lokalen Elektroinstallationsbetriebe zu einer Informationsveranstaltung ein. Dabei erfuhren sie aus erster Hand, welche Vorschriften für die Installation von elektrischen Anlagen bestehen,…

  • Gasreserven werden aufgestockt

    Die Debatte rund um ein mögliches Embargo von russischem Gas oder einem Lieferstopp seitens Russland lässt die Gaskundinnen und –kunden aufhorchen Sollte der Westen sich für ein Embargo von russischem…

  • Reparieren statt wegwerfen

    Wer kennt Ähnliches nicht? Der Reissverschluss der Lieblingsjacke ist gerissen, das Kabel am teuren Küchengerät ist kaputt. Eine sinnvolle Lösung in solchen Fällen sind Reparatur-Cafes. Am Maimarkt-Samstag 30. April 2022 organisieren…