HomeNewsReparieren statt wegwerfen

Reparieren statt wegwerfen

Wer kennt Ähnliches nicht? Der Reissverschluss der Lieblingsjacke ist gerissen, das Kabel am teuren Küchengerät ist kaputt. Eine sinnvolle Lösung in solchen Fällen sind Reparatur-Cafes. 

Am Maimarkt-Samstag 30. April 2022 organisieren die Stadtwerke Gossau im Rahmen des Labels «Fair-Trade-Town» erstmals ein Repair-Cafe im Marktstübli. Mitarbeitende der Stadtwerke und Aktive von «Reparaturi» in Oberuzwil werden zwischen 10:00 und 15:00 Uhr Alltags- und Gebrauchsgegenstände reparieren. Zum Flicken können gebracht werden: kleine Haushalt-Elektrogeräte, Computer und Notebooks, Textilien, kleine Möbel, mechanische oder metallene Gegenstände. Die Reparatur ist kostenlos, ein freiwilliger Beitrag ist erwünscht. Die Wartezeit kann man sich vor Ort mit Kaffee und Kuchen verkürzen.

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Das Angebot am Maimarkt soll der Auslöser sein, um ein Repair-Cafe Gossau zu etablieren. Ein solches ist auf ehrenamtliche Helferinnen und Helfer angewiesen. Wer sich angesprochen fühlt, am Aufbau und Betrieb mitzuhelfen, darf sich bei Daniela Schwitter von den Gossauer Stadtwerken melden (Telefon 071 388 4717, [email protected]). Dies können handwerkliche Allrounder sein, aber beispielsweise auch Elektronikerinnen, Informatiker, Ingenieurinnen, Feinmechanikerinnen, Schreiner, Schneider, Lederbearbeitungs-Profis oder Buchbinderinnen.

Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gratis laden und grün fahren

    Der 22. April 2022 steht ganz im Zeichen der grünen Energie. Dank der Aktion «Green Day» sparen sich Gossauerinnen und Gossauer die Kosten für das Laden ihrer Elektrofahrzeuge an den…

  • Elektrofahrzeuge gratis laden

    Der 22. April 2022 steht ganz im Zeichen der grünen Energie. Dank der Aktion «Green Day» sparen sich Gossauerinnen und Gossauer die Kosten für das Laden ihrer Elektrofahrzeuge an den Ladesäulen der Stadtwerke.

  • Neuorganisation Fördergesuche

    Ab 1. April 2022 werden sämtliche Fördergesuche für den Energiefonds Gossau über das kantonale Förderportal abgewickelt.

  • Einführung von intelligenten Stromzählern

    Im Dezember 2019 starteten die Stadtwerke das Smart-Meter-Projekt mit der Erarbeitung der Anforderungen. Nach einem aufwändigen Submissionsverfahren ist jetzt der Entscheid gefallen. Die Stadtwerke werden das SMARTPOWER-System der Firma EVUlution…

  • 22. März 2022 Weltwassertag: Wasser ist ein Menschenrecht

    In Gossau sorgen die Stadtwerke jeden Tag für sauberes Trinkwasser in bester Qualität. Für 750 Millionen Menschen weltweit ist dies jedoch keine Selbstverständlichkeit. Als Mitglied der Initiative Blue Community unterstützen…